Welt und N24 – Neue Internetpräsenz

Welt und N24 bekommen eine gemeinsame Internetpräsenz. Diese befindet sich derzeit in der Umsetzung. Die Welt-Gruppe und der Fernsehsender N24 gehören gemeinsam zur WeltN24 GmbH und sind eine Tochtergesellschaft der Axel Springer SE.

Bereits seit 2014 bilden die Welt und N24 eine gemeinsame Redaktion und berichten seit dem gemeinsam über das relevante Weltgeschehen.

Ein neuer Internet-Auftritt mit Nutzer-Feedback

Technisch und aus Sicht der User-Experience lösen N24 und Welt die Umsetzung des neuen Internetauftritts super. Sie Fragen Ihre Nutzer, ob diese nicht Interesse haben ein Teil des Entwicklungsprozesses zu sein.

Ein interessantes, modernes und funktionales Nachrichtenportal soll aus dieser Fusion entstehen und gemeinsam mit den Nutzer-Stimmen wird dies auch sicher gelingen. Auch wenn die Vereinigung zweier so großer Plattformen sich kein Halbtagsjob ist.

Wer ebenfalls Interesse daran hat von Zeit zu Zeit die Plattformen bei Ihrem Vorhaben zu Unterstützen, kann sich über den Link in diesem Beitrag als Welt N24 Insider registrieren.

Was mir bei einem modernen Nachrichtenmagazin fehlt

News-Alerts auf die SmartWatch

Ich würde gerne über die wirklich wichtigen Eilmeldungen eine Push-Nachricht auf meine SmartWatch erhalten. Natürlich ist dies bei einigen Modellen mit entsprechender App schon möglich, jedoch wäre es schön wenn man dann auch noch „Bereiche“ die einen besonders interessieren auswählen kann.

Eine Spotify-Funktion

Ich höre gerne meine Lieblingsmusik über Spotify. Hier fehlt mir die Funktion (beispielsweise zu jeder vollen Stunde) Nachrichten hören zu können. Irgendein Nachrichtensender sollte sich – aus meiner Sicht – da einmal mit Spotify verknüpfen.

Eine „Artikel merken“-Funktion

Vielleicht gibt es das schon auf einigen Seiten, jedoch finde ich so eine Funktion bei Welt leider nicht (oder ich habe Sie nicht gesehen). Ich würde gerne manche Meldungen zum „Merken“ markieren. Oft lese ich eine spanne Meldung und würde diese später gerne jemanden. Leider muss ich diese dann meist noch einmal suchen.

Umsetzung Welt N24 Insider

Die Idee den Nutzer um Feedback zu bitten oder mitentscheiden zu lassen ist nicht neu. Die Umsetzung dieser Idee ist von Welt und N24 jedoch wirklich herausragend.

Eine nette Ansprache, die bitte um Mithilfe und eine offene Beta-Version der neuen Webseite finde ich für eine Umsetzung gemeinsam mit dem Nutzer – in dieser Größenordnung – einfach klasse.

Das Design der neuen Webseite

Die Umsetzung der neuen Webseite ist im vollen Gange. Die ersten Einblicke der Beta-Version machen einen soliden Eindruck. Responsive, aufgeräumt und übersichtlich strahlt die Umsetzung der neuen Designs der Nachrichtenportale.

Die ruhigen Farben passen sehr gut zu einem Nachrichtenportal und ermöglicht ein ablenkungsfreies Lesen. Die Seitenlänge ist aufgrund des mitscrollendem Kopfbereich nicht unkomfortabel und gut strukturiert. Es passt einfach alles zusammen.

Eine Anregung: Hat man bereits etwas gescrollt und drückt auf den „Suchen-Button“ öffnet sich die Suche leider nur ganz oben auf der Seite.

Schlusswort

Wie N24 und Welt an die Umsetzung der gemeinsamen Plattform herangehen finde ich gut gelöst. Die Beta-Version macht einen soliden Ersteindruck und erschlägt einen nicht mit Informationen.

Was sagt ihr zum Gemeinsamen Internetauftritt von N24 und Welt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.